Giganten der Gedanken

„Sprache, literarische Sprache,

ist die größte künstlerische Schöpfung einer zivilisierten Nation;

sie wird nicht von Philologen am Schreibtisch gebildet,

sondern von den Giganten der Gedanken,

die ihren Zeitgenossen etwas zu sagen haben,

und die ihre Monumente in den festen Grund

der geschriebenen Sprache einmeißeln“

(Bernhard Karlgren, zitiert in „Chinas wahre Größe“ von Chan Kei Thong, Seite 80)

(kleo)

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s